Herzlich willkommen im Datenportal Flora-ST!

Hier können Sie

– Eigene Pflanzenfunde melden, eigene Funde bearbeiten, eigene Meldungen herunterladen

– Sich über die bekannten Vorkommen der Gefäßpflanzenarten in Sachsen-Anhalt informieren

– Fundmeldungen kommentieren (diese Funktion wird in den nächsten Monaten eingerichtet)

 

Flora-ST ist das neue Datenportal des Botanischen Vereins Sachsen-Anhalt. Es wird im Laufe des Jahres 2021 im Rahmen des Projektes WerBeo erstellt und wird von InfiniteNature administriert.

 

Hier werden in Zukunft drei Projekte (Datenbanken) betrieben oder veröffentlicht:

1. Die „Online-Datenbank des Botanischen Vereins Sachsen-Anhalt“. In dieser Datenbank wollen wir in den nächsten Jahren aktuelle Fundmeldungen von Pflanzen aus dem Gebiet von Sachsen-Anhalt sammeln. Ihre hier oder mit der FLORA-ST-App gemeldeten Funde werden in dieser Datenbank gespeichert. Nach einer erfolgreichen Evaluierung werden diese Fundmeldungen in die Datenbank „Farn- und Blütenpflanzen Sachsen-Anhalt – Neu“ des Landesamtes für Umweltschutz übernommen. Wir suchen BotanikerInnen, die sich an der Evaluierung der Fundmeldungen anhand der gemeldeten Fotos beteiligen! AnsprechpartnerInnen für die „Online-Datenbank des Botanischen Vereins Sachsen-Anhalt“ sind Katrin Schneider (Bot. Verein) und Jan-Hendryk Päßler (WerBeo, InfineNature).

 2. Die im Landesamt für Umweltschutz geführte „Datenbank Farn- und Blütenpflanzen Sachsen-Anhalt – Alt“. Sie enthält die bis 2011 im Landesamt für Umweltschutz erfassten floristischen Fundmeldungen (u. a. Ergebnisse der floristischen Kartierungen der sachsen-anhaltischen Botaniker und Ergebnisse professioneller FFH- und Biotopkartierungen). Sie wurde bereits auf Fehler vorgeprüft. Die hier erfassten Fundmeldungen werden in den Raster-Verbreitungskarten dargestellt. Ansprechpartner für diese Datenbank ist Dieter Frank.

3. In den nächsten Monaten soll auch die im Landesamt für Umweltschutz geführte „Datenbank Farn- und Blütenpflanzen Sachsen-Anhalt – Neu“ hier für ausgewählte Nutzer veröffentlicht werden. Sie enthält die seit 2011 im Landesamt für Umweltschutz erfassten floristischen Fundmeldungen und bedarf noch einer Datenprüfung. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit bei der Prüfung dieser Daten haben, melden Sie sich bitte bei Dieter Frank!

Ohne Registrierung können Sie sich die Verbreitungskarten und Fundlisten ansehen. Die Funddaten werden dann aber vergröbert dargestellt.  Nach einer Registrierung werden Ihnen die Verbreitungskarten punktgenau angezeigt. Außerdem können Sie dann hier oder mit der FLORA-ST-App Funde melden, Ihre Funde bearbeiten und (in Kürze) Funde anderer kommentieren. Zur Registrierung gelangen Sie, wenn Sie auf „Einzelfund melden“ oder „Kartierliste melden“ klicken. Die Registrierung erfolgt über das „Single Sign-on für Biologische Beobachtungsportale“ von InfiniteNature. Die Registrierung gilt dann auch für alle anderen von InfiniteNature betriebenen Beobachtungsportale, z. B. Flora-MV, Flora-BB, OthopteraWeb, Vegetweb.

Um einzelne Funde zu melden, nutzen Sie den Button „Einzelfunde melden“! Wenn Sie mehrere Funde von einem Standort melden wollen, nutzen Sie bitte den Button “Kartierliste melden“! Um die Datenqualität zu gewährleisten, gibt es einige Pflichtangaben, aber auch die Möglichkeit, zusätzliche Angaben zu machen.

Unter „Funde abrufen“ finden Sie eine Liste aller im Datenportal erfassten Funde. Sie können diese ohne Registrierung nutzen, dann werden die Namen der Finder nicht angezeigt und die Fundorte vergröbert. Wenn Sie registriert sind, können Sie hier die genauen Funddaten der „Online Datenbank des Botanischen Vereins Sachsen-Anhalt“ und Raster-Daten der „Datenbank Farn- und Blütenpflanzen Sachsen-Anhalt-Alt“ einsehen. Sie können auch in einer Karte mit einem Polygon ein Gebiet auswählen, aus dem die Funde angezeigt werden sollen.
Im Bereich „Meine Funde“ können Sie Ihre eigenen Funde sehen und bearbeiten.

Hier können Sie die Funddaten pro Art aggregiert als Raster-Karten abrufen, in Kürze sind das die Daten aus den Datenbanken „Online-Datenbank des Botanischen Vereins Sachsen-Anhalt“ und „Datenbank Farn- und Blütenpflanzen Sachsen-Anhalt – Alt“.