Einladung zur Frühjahrstagung 2023

Am 18.3.2023 findet im Landesamt für Umweltschutz unsere Frühjahrstagung mit anschließender Mitgliederversammlung statt. Wir freuen uns auf Vorträge zu Vegetations-Zeitserien, zur Erforschung der Flora bei Barby durch die Herrnhuter Brüdergemeinde  und zur aktuellen Situation der Ackerwildkräuter in Sachsen-Anhalt und auf die netten Gespräche zwischendurch! Hier geht es zum Programm

Weiterlesen

Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbes gekürt

Auch in diesem Jahr haben wir wieder sehr schöne Bilder für unsere Bilddatenbank zur Verfügung gestellt bekommen.  Die Bilddatenbank umfasst jetzt >13.700 Pflanzenbilder von 49 Bildautoren von mindestens 1.535 Pflanzenarten, außerdem einige Bilder von Moosen, Flechten, Pilzen und Algen. Gewinner des Fotowettbewerbes 2022 ist das Bild “Syntrichia ruralis” von Stefan…

Weiterlesen

Beitragserhöhung beschlossen

Am 05.11.2022 fand am Ende unserer Herbsttagung eine Mitgliederversammlung zu unseren Mitgliedsbeiträgen statt. Die Mitgliederversammlung hat nach intensiver Diskussion einstimmig beschlossen, die Mitgliedsbeiträge ab dem Jahr 2023 folgendermaßen anzuheben: – normaler Mitgliedsbeitrag: 25,00 € – ermäßigter Mitgliedsbeitrag (Rentner/in): 12,50 € – beitragsfrei (arbeitslos, Schüler/in, Student/in) – Vereine, Institutionen etc.: 150,00…

Weiterlesen

Einladung zur Herbsttagung 2022

Am kommenden Samstag, dem 5.11.2022, findet im Landesamt für Umweltschutz unsere Herbsttagung statt. Drei interessante Vorträge zu Archäobotanik, Feuer in der Biotoppflege und ein Reisebericht aus Costa-Rica sind geplant. Wir freuen uns auf die Vorträge und die Gelegenheit, Sie persönlich zu treffen!   Hier geht es zum Programm

Weiterlesen

Meldet die Pflanzen des Monats September!

Bitte achtet im September auf folgende drei Pflanzenarten besonders: Sanguisorba officinalis, Silene baccifera, Verbena officinalis. Bitte meldet uns mittels unserer Erfassungs-App oder über das Online-Portal auf unserer Homepage entsprechende Fundpunkte. Selbstverständlich können auch alle weiteren botanischen Funde ebenso gemeldet werden. Weitere Informationen sind in den Artsteckbriefen zu finden.

Weiterlesen